Über Uns

Theodor Hütter KG  –
Ein Unternehmen seit nun mehr als 60 Jahren

Im Jahr 1948 gründete Theodor Hütter sen. das Unternehmen und begann mit dem Kohlehandel an der Polsumer Str. 163 in Gelsenkirchen.
Seit dem Jahr 1968 spezialisieren wir uns auf Gefahrguttransporte.

1998 verlegte Theodor Hütter jun., der seit 1974 das Unternehmen seines Vaters weiterleitete, den Standort an die Braukämperstr. 125 in Gelsenkirchen. Von dort aus transportieren wir hauptsächlich Propangas in Flaschen, technische Gase und Gastanks.
Unser Fuhrpark umfasst derzeit fünf LKWs, davon zwei mit Kranen und einer mit Mitnahmestapler ausgestattet. Um unser Ausfuhrgebiet zu erweitern, eröffneten wir im Jahr 2006 einen weiteren Standort in Hilter a.T.W. Im Jahr 2010 stieg Oliver Hütter mit in das Unternehmen ein.

Bei uns vor Ort können Propangasflaschen, technische Gase und Zubehör erworben werden.